Produktionskosten 2.0

Tipps und Tricks zum Spiel

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon BARsaufbiene » Mi 20. Jan 2016, 14:26

So liste wurde mal noch aktualisiert wegen Atlas Forschung und die Grundwerte vom neuen Mech Atlas!!

Bitte die Anmerkungen lesen die ich in rot geschrieben habe auf Seite 1
da sie wichtige Informationen enthalten für den momentanen stand.

Alle Ausrüstungen oder Komponenten die Elementare benötigen werden ohne diese berechnet da diese vom Markt preis abhängig sind.

Atlas Forschung bitte darauf achten das bevor die Forschung endet die Ausrüstung an Waffen auf AK20 umgerüstet werden sollten. Da sie sonst durch die für die Forschung benötigten Big Berta ersetzt werden und die ausgerüsteten Waffen zerstört werden und verloren gehen!!
Bild

Erfolge Fortschritt:
125/140
Bild Bild Wer Fehler findet kann sie behalten. Authistin mit Asperger Syndrom
Benutzeravatar
BARsaufbiene
 
Beiträge: 4107
Registriert: Do 21. Feb 2013, 20:02

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon Gmork » Mi 10. Aug 2016, 00:48

Draccusfänger ( 0,01 Stück/Stunde ; Punkte/Stück ; 365 / 75 / 110 ) : 32000 Schmuck - 30000 Skulpturen - 9 Geschliffener Edelstein - 1 Syoniter - 500.000,00 Gold => Gesamtwert: 2.054.956 Gold
Ich meckere nicht, ich gebe konstruktive Kritik und liefere Denkanstöße! ;)
(und manchmal schreibe ich auch einfach bevor ich denke)

Bild
Benutzeravatar
Gmork
 
Beiträge: 101
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 16:20

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon BARsaufbiene » Mi 10. Aug 2016, 21:06

???
wie kommst du auf den wert den Oo
hab nochmals durchgerechnet ich komem immer noch auf die 1.8 millionen
ahh habs gefunden die haben den goldwert angepasst lol
der war nämlich mal 250K XD
Bild

Erfolge Fortschritt:
125/140
Bild Bild Wer Fehler findet kann sie behalten. Authistin mit Asperger Syndrom
Benutzeravatar
BARsaufbiene
 
Beiträge: 4107
Registriert: Do 21. Feb 2013, 20:02

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon Heklates » Do 11. Aug 2016, 12:54

das heist also, wir Neulinge müssen jetzt mehr Gold für einen Bogen bezahlen, begeistert mich nicht besonders :shock:

PS: mal davon abgesehen, könnte der Draccusfänger eine Überarbeitung seines Ausehens vertragen, ich kann den kaum vom Ebenholzbogen unterscheiden und das wird den Kosten die man für ihn hat, keinesweg gerecht
Heklates
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 5. Nov 2015, 23:15

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon BARsaufbiene » Sa 13. Aug 2016, 13:36

ich werde das mal gleich anpassen hab eigentlich gedacht hab ich schon nur um festzustellen angepasst ja aber bei mir in der txt datei -.-*

kommt gleich ein listen update!!

Edit1:
die ganzen sachen werden nochmals durchgegangen kann sein das noch andere werte einen anderen wert kriegen weil goldpreis anderst ist ^^ (oder sich ein kleiner roter Fehlerteufel eingeschlichen hat der Unruhe stiftete)
Bild

Erfolge Fortschritt:
125/140
Bild Bild Wer Fehler findet kann sie behalten. Authistin mit Asperger Syndrom
Benutzeravatar
BARsaufbiene
 
Beiträge: 4107
Registriert: Do 21. Feb 2013, 20:02

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon D23N » Fr 16. Sep 2016, 21:18

Ich habe da durch Zufall grade einen kleinen Fehler entdeckt:

Treibstoff
Hergestellt aus Schnaps und Holz, ist Treibstoff elementar wichtig für deinen Mech. Denn ohne Treibstoff kannst du ihn nicht in Betrieb nehmen.
Benötigt pro Stück:
1 Schnaps - 25 Holz
1,00 Gold
Herstellungszeit:
Ein Imp liefert 40,00 Stück pro Stunde

In der Liste steht fälschlicher Weise 0,5 Gold pro Stück.
Bild
W1: D23N - Skull and Bones (SaB) == W2: Baal - Ghosts of Evil (GoE)
Benutzeravatar
D23N
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 28. Feb 2015, 00:07
Wohnort: Wien

Re: Produktionskosten 2.0

Beitragvon tombra » Mi 15. Apr 2020, 07:30

Mal nach oben schieb... ;)
Benutzeravatar
tombra
 
Beiträge: 106
Registriert: Do 26. Apr 2012, 08:00

Vorherige

Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group