Lumaland

Gilden-Threads, in denen sich die Member austauschen können.

Lumaland

Beitragvon Luthien » Mo 29. Apr 2013, 18:03

I amar prestar aen, han mathon ne nen, han mathon ne chae a han noston ned 'wilith.

Unser Reich ist im Umbruch, fast vernichtet durch unsere Feinde lag es brach und schlief. Feinde von gar unterschiedlichster Natur. Unter ihnen findet man die allen Orts bekannten Orks, Trolle, Riesen und doch leben hier auch weniger bekannte Wesen. Wie die Obone, sie werden auch die Fleischdiebe genannt, denn in ihrem Wahn den Albae, Dunkelelfen und anderen höheren Wesen zu gleichen, töten sie jene und kleiden sich mit deren Haut und Haar ein. Und nicht nur diese Feinde lebten und scheinen für unzähligen Moment der Unendlichkeit hier zu regieren.
Zu regieren bis die Glorreichen aus einer dunklen Schlucht kamen und mit ihren vereinten Kräften eine alte Stadt wieder erweckten. Eine Stadt die einst ihre Rasse beherbergte, die Rasse der Albae, aus denen sie verstoßen wurden waren. Doch dies brachte den Untergang über diese Stadt.
Sie scheinen die letzten ihrer Rasse zu sein, doch hin und wieder verirrt sich ein Albae in diese alte Stadt, sie scheint weiter brach zu liegen und immer noch von den unterschiedlichsten Gestalten bewohnt zu werden. Doch schaut man mit Ehrfurcht und Respekt auf die Burg, die im Herzen dieser Stadt steht, umsäumt von einem breitem Fluss. Eine Burg in denen die drei Ruhmreichen leben und ihresgleichen und andere dunkle Wesen um sich scharen. Und im richtigen Moment zum Gegenschlag gegen ihre Feinde auszuholen.

Dabei vergessen sie nie diese Worte:

Ae ú-esteliach nad estelio han estelio ammen.
Ú i vethed nâ i onnad. Han bâd lîn.


Bild
Bild
Benutzeravatar
Luthien
 
Beiträge: 825
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 18:24

Re: Lumaland

Beitragvon Ashaki » Di 30. Apr 2013, 17:18

.
Zuletzt geändert von Ashaki am Mo 10. Jun 2013, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ashaki
 
Beiträge: 28
Registriert: So 6. Jan 2013, 18:54

Re: Lumaland

Beitragvon DoktorMabuse » Di 7. Mai 2013, 11:52

die farm und das gummischaf unterstützen LPN soweit es möglich ist. insbesondere am markt und im sportlichen "mehrkampf" der arena liegt der focus auf LPN-mitglieder. das geschieht aus dank und respekt an/für Luthien.
möges es ihr gut gehen und sie lange gesund, glücklich und zufrieden leben.

"hiphip...mäh".

auch wenn ich wieder pöser wolf bin, werde ich es so fortsetzen.
mea govannen, Luthien Tinuviel.
der account ist terminiert. nach 12 monaten, 87 erfolgen und 330mio punkten bei nur labyrithstufe 28. die klaren verlierer sind die unglaublich tollen menschenn hier. doktormabuse
DoktorMabuse
 
Beiträge: 765
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 10:21

Re: Lumaland

Beitragvon Luthinari » So 12. Mai 2013, 21:26

Doc du kannst dich auch nicht entscheiden ob du LPM, oder LMN unterstützt. Ist ja auch so verwirrend: Eine Gilde aus der zwei werden, ähnliche Äbkürzungen.
Ich bin Saphira treu, doch es lässt sich nicht leugnen, dass ich mit der Mama eine tolle Zeit hatte. Mein Repekt sei Lumi sicher und auch meine Hilfe bei Bedarf.
Sei kein Opfer der Umstände, mach die Umständer zu deinen Opfern

Bild
Benutzeravatar
Luthinari
 
Beiträge: 289
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 12:16

Re: Lumaland

Beitragvon DoktorMabuse » Di 21. Mai 2013, 06:12

system error
Zuletzt geändert von DoktorMabuse am Di 21. Mai 2013, 06:15, insgesamt 1-mal geändert.
der account ist terminiert. nach 12 monaten, 87 erfolgen und 330mio punkten bei nur labyrithstufe 28. die klaren verlierer sind die unglaublich tollen menschenn hier. doktormabuse
DoktorMabuse
 
Beiträge: 765
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 10:21

Re: Lumaland

Beitragvon DoktorMabuse » Di 21. Mai 2013, 06:13

"lach"
treffsicher wie unsere luthinari ist..., hat sie vollkommen recht.
ich hab die trennung nicht ganz im geiste nachvollziehen können, man, dazu blind wie ein maulwurf und geistig instabil...
lalala

nichtsdestotrotz vermisse ich luthien. melde dich bitte, wenn du zurückkommst.
wünsche dir, luthien, und allen (nun mal richtig) LMN`s alles gute.
der account ist terminiert. nach 12 monaten, 87 erfolgen und 330mio punkten bei nur labyrithstufe 28. die klaren verlierer sind die unglaublich tollen menschenn hier. doktormabuse
DoktorMabuse
 
Beiträge: 765
Registriert: Mo 8. Okt 2012, 10:21

Re: Lumaland

Beitragvon Luthinari » Di 21. Mai 2013, 16:19

Also ICH kann die Trennung nachvollziehen. Ich weiß zwar nicht was da gelaufen ist,aber ich weiß wie wenigstens Mama spielt. Als Spieler muss man ein Gilde suchen, die zum eigenen Spielstiel passt, oder eine schaffen.
Ich würde lieber alleine spielen, als in einer anderen Gilde, als den Wölfen
Sei kein Opfer der Umstände, mach die Umständer zu deinen Opfern

Bild
Benutzeravatar
Luthinari
 
Beiträge: 289
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 12:16

Re: Lumaland

Beitragvon Luthien » Do 20. Jun 2013, 10:12

Luthien stand gerade auf eine der großen Steinbrücken, die zur Gildenbrug führte als sie zwei ihr bekannte Wesen sah. Sie vernahm deren Worte und ein freundliches Lächeln legte sich auf ihre Lippen, ein zustimmendes Nicken folgte und die Kriegerin verschwand wieder ins Innere. Sie wusste die Worte jedes einzelnen zu schätzen und zollte ihnen Respekt.
Bild
Benutzeravatar
Luthien
 
Beiträge: 825
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 18:24

Re: Lumaland

Beitragvon Luthien » So 29. Mär 2015, 12:25

Lange Zeit war vergangen, viele waren über die Brücken der Brug gekommen und auch wieder gegangen. Doch der feste Kern hatte seit Anfang Bestand. Ein sanftes Lächeln, bei den Gedanken an sie umspielte ihre Lippen.
Sie setzte sich auf den Rand einer dieser Brücken, blickte in die Ferne und wartet auf die Dinge die da kommen mögen. Der schwarze Rauch und Nebel der dabei anfing das ganze Gebiet dunkel zu umziehen rührte von einem Zauber.
Es hat also begonnen.
Bild
Benutzeravatar
Luthien
 
Beiträge: 825
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 18:24


Zurück zu Gildenhäuser

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group