Update released

Alle Informationen zu Änderungen und Erweiterungen findet ihr hier

Update released

Beitragvon Uiqua » Sa 29. Nov 2014, 11:33

Hallo alle miteinander,

ab sofort ist das neue Update auf den deutschen Servern spielbar. Für diejenigen, die den Inhalt noch nicht mitbekommen haben, wird nachfolgend nochmal alles aufgezählt.

Angebot des Tages
Hier wurden neue Gegenstände in das Angebot mit aufgenommen. Die bisher bereits verfügbaren Items wurden billiger gemacht. Die Preise der Einheiten bleiben gleich.

Shop
Die Pakete wurden auf ihren Inhalt hin komplett überarbeitet, da sie nicht mehr zeitgemäß waren. Nun sind sie deutlich attraktiver.

Waffen und Rüstungen
Die Werte der jeweils letzten beiden Gegenstände einer jeden Kategorie innerhalb der Waffen- und Rüstungsschmiede wurden deutlich angehoben, damit sie mit den Gegenständen aus dem Seevolk konkurrenzfähiger sind.

Tempel
Da bisher die herstellbaren Extras deutlich von der Wertigkeit gegenüber den Extras aus dem Seevolk im Nachteil waren, wurden dem Tempel 2 neue Extras hinzugefügt. Diese haben ähnliche Werte, wie die Extras des Seevolks und können bei einem großen Tempel von jedem Spieler hergestellt werden.

Gildenportale
Die Ausbeute der Gildenportale wurde in zwei Punkten angepasst. Zum einen werden mehr von den Gütern, die für den Bau des Dämonenschreins benötigt werden, ausgeschüttet und zum anderen wurde die normale Beute um weitere Gegenstände erweitert.

Priesterin, Mechanikerin
Die Mechanikerin repariert und betankt deinen Mech nach einem Kampf auf 100%, solange ausreichend Gold und Treibstoff zur Verfügung stehen.

Die Priesterin stellt die Moral deines Heeres nach einem Kampf komplett wieder her und heilt es auf 100%, solange ausreichend Gold und Trockenfisch zur Verfügung stehen.

Beide Features sind im Shop für jeweils 5 Seelen / Monat erhältlich. In der Festung unter Einstellungen ist jeweils die Historie der verbrauchten Güter / Gold einzusehen.

Gildenlager
Im Gildenlager wird nun bei Mouseover die Beschreibung eines Gutes angezeigt. Zudem ist es den Gildenchefs / den Gildenräten nun möglich, Verträge an sämtliche Spieler (nicht nur Gildenspieler) zu senden, Waren zu recyceln und Angebote auf den Handelsplatz zu stellen. Hierbei sind keinerlei Provisionen fällig.

Gildenshop
Die Pakete mit den Materialien, die für den Bau des Dämonenschreins notwendig sind, bleiben zwar vom Preis her bestehen. Allerdings erhält man nun das fünffache an Materialien pro Paket.

Labyrinth
Hier wurden die Anforderungen nach unten hin angepasst, so dass jeder Spieler öfters das Labyrinth aufsuchen kann.

Seevolk
Die epische Einheit „Lord Ianor“ wurde dem Seevolk als Hauptgewinn beigefügt. Diese Einheit ist für jeden Spieler nur einmal verfügbar. Die Magmaschwinge wird beim kommenden Winter-Event ebenfalls für Tickets erhältlich sein.

Hall of Fame
In der Hall of Fame (unter Gilde -> Gildenrangliste) werden nun alle Gilden angezeigt, die den Dämonenschrein erbaut haben.

Wir wünschen Euch viel Spaß mit den Neuerungen :-)

Viele Grüße

Uiqua
Bild
Benutzeravatar
Uiqua
Administrator
 
Beiträge: 1980
Registriert: Do 22. Dez 2011, 15:28

Re: Update released

Beitragvon jeykey » Sa 29. Nov 2014, 11:55

Danke für das Update.

Ich hatte in Erinnerung, dass es als Balancing-Patch deklariert war. Sollte ich diesbezüglich ein Zeugnis schreiben müssen, würde ich die Formulierung "Die Entwickler haben sich stets bemüht, das Balancing einzubauen" verwenden...

Bei den Waffen schwanken die Werte von "beste selber zu produzierende Waffe" mit 490 zu "beste Losgewinn-Waffe" 570. Ja, das ist Balancing in Reinkultur :? Das ist :cry:
All of this has happened before, and it will all happen again. J.M. Barrie
jeykey
 
Beiträge: 797
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:12

Re: Update released

Beitragvon Azaghal » Sa 29. Nov 2014, 11:59

jeykey hat geschrieben:Bei den Waffen schwanken die Werte von "beste selber zu produzierende Waffe" mit 490 zu "beste Losgewinn-Waffe" 570.


Also ich kann 550er Waffen herstellen, wie kommst Du auf 490?
Azaghal
 
Beiträge: 195
Registriert: Mi 21. Mär 2012, 17:44

Re: Update released

Beitragvon jeykey » Sa 29. Nov 2014, 12:09

Sorry, falsch geschrieben. Macht aber keinen Unterschied, weil:
Eigenproduktion
550 bei Waffen
385 bei Rüstung

vs.
Seevolk
570 bei Waffen
405 bei Rüstung

macht bei ca. 60 Einheiten (ich weiß, es gibt mehr) alleine 2.400 Punkte Unterschied. Abgesehen von Zeit und Produktionsaufwand. Wenn das alle als gebalanced empfinden, ok. Ich sehe da eine starke strukturelle Benachteiligung.
All of this has happened before, and it will all happen again. J.M. Barrie
jeykey
 
Beiträge: 797
Registriert: Fr 23. Mär 2012, 20:12

Re: Update released

Beitragvon Uiqua » Sa 29. Nov 2014, 12:10

Damit es keine Irritationen gibt, hier noch die Übersicht der Ausrüstungsgegenstände, deren Werte sich geändert haben. Sie liegen leicht unterhalb der Seevolk-Gegenstände.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Uiqua
Administrator
 
Beiträge: 1980
Registriert: Do 22. Dez 2011, 15:28

Re: Update released

Beitragvon hell66 » Sa 29. Nov 2014, 12:33

Danke für das Update.

Das die Werte nur noch minimal unterhalb denen vom Seevolk liegen finde ich in Ordnung.
Der Produzierende Spieler ist nicht übermäßig stark im Nachteil.
Der das Seevolk nutzende Spieler ist trotzdem noch im Vorteil, er investiert schließlich auch was.

Ich finds in Ordnung so. :D
hell66
 
Beiträge: 97
Registriert: Mo 11. Aug 2014, 13:35

Re: Update released

Beitragvon Mostramus » Sa 29. Nov 2014, 12:44

Die pogrammiete brauch ja auch was zu essen. Finde die Anpassung mehr als ok.
Bild
Benutzeravatar
Mostramus
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 07:20

Re: Update released

Beitragvon Xandro » Sa 29. Nov 2014, 12:58

Finde die Reduzierung der Differenz zwischen Seevolk und Selbstbausachen enorm und ein winziger Vorteil an Punkten muss es von der Logik ja beim Seevolk geben.
Bild
Stehe für Fragen auch per IGM (Welt 1) zur Verfügung. Grün = Moderator, Grau = eigene Spielermeinung
Benutzeravatar
Xandro
 
Beiträge: 3035
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 10:46

Re: Update released

Beitragvon BARsaufbiene » Sa 29. Nov 2014, 13:01

lord ianor im heer XD
17 lose und er war mir :P
Bild

Erfolge Fortschritt:
125/140
Bild Bild Wer Fehler findet kann sie behalten. Authistin mit Asperger Syndrom
Benutzeravatar
BARsaufbiene
 
Beiträge: 4107
Registriert: Do 21. Feb 2013, 20:02

Re: Update released

Beitragvon BlackJack » Sa 29. Nov 2014, 13:01

Sorry jeykey, ich weiss aber nicht was du erwartest. Das Spiel hatte von Anfang an immer diesen kleinen leichten Unterschied dass die Seelenvolkausrüstung immer einen Hauch besser war. Das war schon immer so gewollt, und von vielen Spielern hier auch so akzeptiert. Schliesslich sollen die Spieler die Seelen einsetzen wenigstens einen kleinen Vorsprung gewährt bekommen. Das ist so auch in Ordnung. Seelen auszugeben muss seinen Reiz beibehalten, sonst können die Kellerkinder das Spiel schliessen weil keine Einnahmen mehr fliessen würden.
Einmal davon abgesehen, dass man in diesem Spiel bequem an die Premiumwährung Seelen auch ohne Euros kommt. Dies kann nicht jedes Spiel von sich behaupten.

Das einzige was fragwürdig war, warum diese Unbalance überhaupt so lange Bestand hatte. Früher war es nämlich nicht so dass die Seelenvolkausrüstung so lange einen so grossen Unterschied hatte, und ich hoffe dass diesmal die Balance, so wie sie gerade ist, auch aufrechterhalten wird von den Kellerkindern. Wäre schade wenn nicht.

Das was ich bisher gesehen habe (habe noch nicht alles durch) kann ich sagen, dass das Balance Update sehr gelungen ist.
religio immortale ALVERAN sucht aktuell wieder grausame Herrscher, finstere Gestalten und sonstiges zwielichtiges Volk!
Bild
140 / 140 Erfolgen
Dämonenbeschwörer
Benutzeravatar
BlackJack
 
Beiträge: 248
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 14:17

Nächste

Zurück zu Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group