Update Wochenquests

Alle Informationen zu Änderungen und Erweiterungen findet ihr hier

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Thrina » Do 9. Nov 2017, 11:44

Dann über ich mich in Geduld. Bedeutet aber auch, dass ich diese Woche wirklich keine Wochenquests mehr mache.

Dafür ist mir meine Schatzinsel zu kostbar, bzw dauern mir die Beutezüge zu lang.

Edit:
Ich merke gerade, das man den Text evtl negativ auffassen kann. Ich möchte an dieser Stelle ausdrücklich meinen Dank aussprechen für die Rückmeldung.
Benutzeravatar
Thrina
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 17:11

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Mostramus » Fr 10. Nov 2017, 06:45

Ich werde dann auch pausieren habe mich in der Hoffnung auf Besserung durch die 20h Beutezug gekämpft. Werde dann aber meine Kartenset saven bis eine Optimierung erfolgt ist.

Ich habe wie alle anderen auch direkt erkannt das es sich nicht lohnt die Questreihen bis zum Ende zu verfolgen.
Mein Vorschlag wäre folgender um es anzupassen.

Grundsätzlich die derzeitigen Belohnungen in der Art belassen wie sie sind, jedoch anheben.
Des Weiteren Ruhm als Ergänzung hinzufügen.

Bspw.:
Q1 Endbelohnung 2,5 Mio Gold (schnelleres heranführen an die Großen)

Q2 Endbelohnung 50 Seelen /schnelleres heranführen an die Großen)

Q3 Endbelohnung 20 Elementare passt

Was die Höhe des Ruhmes anbelangt muss man sehen das man nicht zu viel generiert und aber auch nicht Jahre braucht für die Einheiten.
Bild
Benutzeravatar
Mostramus
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 07:20

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Exantor » Fr 10. Nov 2017, 10:26

Hallo zusammen,

also ich kann die teilweise negativen Rückmeldungen nicht ganz nachvollziehen.

Erst einmal ist es super, dass hier weiter entwickelt wird und das man sich dann auch noch zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen entscheiden kann.

Ich versuche die mittlere und die schwierige Reihe zu lösen. Ob ich das schaffe steht noch nicht fest, aber ganz ehrlich: So viel Abwechslung hatte ich hier bei DoE seit Monaten nicht!

Seit der Wochenquest bin ich am planen, überlegen und hin und her schalten zwischen den Quests. Ich versuche die Armee und die Herstellungen so zu timen, dass ich möglichst viele der einzelnen Quests erledigen kann.

Davor war ich zwei, drei mal am Tag drin, um das Heer ins heroische Dungeon zu schicken.

Also für mich ist die Abwechslung um 200% gestiegen!

Und natürlich lohnt es sich nicht, wenn ich die Armee 8 Stunden auf Beutezug schicke und dafür das heroische Dungeon 6 sausen lasse. Aber ich muss es ja nicht machen. Wem der Ertrag zu gering ist kann ja weiter machen wie bisher und wer den Spaß und die Abwechslung und die Herausforderung annehmen möchte, der macht die Questreihen. So kann sich jeder selber entscheiden.

Nur die Belohnungen erhöhen, finde ich nicht passend. Also mich persönlich stört es nicht, wenn ich mehr für den Abschluss einer Reihe bekomme, aber wozu?

Wenn die High-End Spieler die Reihen nicht machen, weil sie sich nicht lohnen und die kleineren die Reihen machen, weil sie eh eher Beutezüge und Donnerkuppel besuchen, dann können diese Spieler ja die Reihen angehen.

Wenn man möchte, dass die Reihen mehr angenommen werden, dann würde ich statt die Endbelohnung zu erhöhen, eher Erfolge einführen.

Für den Abschluss der Questreihen lassen sich prima Erfolge generieren. Schließe 5, 10, 50, 100 leichte, mittlere, schwere Questreihen ab. Dadurch können dann neue Spieler schneller an die Einheiten kommen, die es als Belohnung gibt.

Und man kann ja auch zusätzlich besondere Belohnungen anbieten, wenn ein Spieler innerhalb einer Zeitspanne leichte und mittlere, mittlere und schwere oder gar alle drei Questreihen beendet.

Ich denke damit werden die Reihen noch attraltiver, ohne akte Hase zu bevorteilen.

Für mich persönlich sind aber die Wochenquest auch so schon ein enormer Gewinn. Nicht für mein Gold oder Seelensäcklein, aber was den Spaßfaktor angeht.

In diesem Sinne viel Spaß weiterhin.

Exantor.
Wer glaubt, Schmerzen ertragen zu können, hat noch nie wirkliche Qualen erlitten.
Wer glaubt, Schmerzen besiegen zu können, hat noch nie einen solchen Kampf ausgefochten.
Und wer glaubt, Schmerzen enden mit dem Tod, ist nur ein dummer, alter Narr.
Exantor
 
Beiträge: 44
Registriert: Do 13. Dez 2012, 07:53

Re: Update Wochenquests

Beitragvon BlackJack » Fr 10. Nov 2017, 11:54

Auch wenn die Beutezüge für mich ein klares Minusgeschäft sind, finde ich das schon so in Ordnung. Wie Uiqua schon sagte, man muss halt in den sauren Apfel beissen und Entscheidungen fällen, was man machen möchte, alles auf einmal geht nicht.

Was ich halt verbessern würde, ist dass wenn mittlere Festung gefordert wird, man auch schwer machen kann, und es dennoch gezählt wird. Mir geht die Logik nicht auf, warum ich zwingend mittel machen muss.

Die Schatzinsel bei der 3ten Questreihe solltet ihr überdenken. Auf dem deutschen Server(n) könnt ihr das so lassen, aber auf den fremdländischen wird das ein arges Problem. Ich habe auf dem engl. Server z.B. auch eine starke Armee und mache highend Content, aber werde die schwere Questreihe nicht lösen können, wegen der Schatziinsel.
Während ich auf dem DE Server fehlende Karten für Gold auffüllen kann, hat man diese Möglichkeit dort nicht. Ich habe schon Seelen eingesetzt für die Kartenpakete im Shop. Ohne Erfolg. Man ist da komplett dem Glück ausgeliefert, ob man ein komplettes Kartenset zusammen bekommt.

Dann sollte geändert werden wie die Schatzinsel abgeschlossen wird. Während alles andere erst beim Abschluss schaltet, schaltet die Schatzinsel beim Start. Da ich beim Start auf was anderes stehen hatte, wurde mir das nicht gezählt und musste daher jetzt direkt eine zweite Schatzinsel starten, damit er mir das anrechnet.

Die Idee mit dem Ruhm finde ich super gelungen, würde da aber nicht zu viel Ruhm als Belohnung ausgeben.
Es sei denn ein Weltboss soll definitiv nicht mehr kommen? Dann sollte es mehr Ruhm geben.
religio immortale ALVERAN sucht aktuell wieder grausame Herrscher, finstere Gestalten und sonstiges zwielichtiges Volk!
Bild
140 / 140 Erfolgen
Dämonenbeschwörer
Benutzeravatar
BlackJack
 
Beiträge: 248
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 14:17

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Thrina » Fr 10. Nov 2017, 22:52

Ich finde auch, dass man nicht zwingend eine finanzielle Aufwertung Brauch. Es ist eh schon genügend Gold im Spiel.

Ein paar Krümel Ruhm reichen um die Hohen Spieler dazu zu bringen entsprechend die Questreihe anzunehmen.
Benutzeravatar
Thrina
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 17:11

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Gmork » So 12. Nov 2017, 13:05

kurz und knackig:
- Thrinas Idee mit dem Ruhm: Super, Daumen hoch!!!
- die Möglichkeit die verschiedenen Ziele der Questreihe auszuwählen wären super und würden mehr Flexibilität reinbringen (man kann die Beutezüge, Schatzinseln, etc dann machen wenn man die Zeit dazu hat und sie sich "lohnen")
- die Belohnungen erhöhen (klein x 4-5, mittel x 2-3 und groß x 2) somit wäre den "kleineren" mehr geholfen

p.s.: natürlich auch von mir ein THX @ die KK´ler ;)
Ich meckere nicht, ich gebe konstruktive Kritik und liefere Denkanstöße! ;)
(und manchmal schreibe ich auch einfach bevor ich denke)

Bild
Benutzeravatar
Gmork
 
Beiträge: 97
Registriert: Mi 12. Dez 2012, 16:20

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Uiqua » Do 16. Nov 2017, 10:17

Hallo miteinander,

wie versprochen, haben wir uns die Wochenquests angesehen und diese soeben überarbeitet.

Nachfolgend findet Ihr sämtliche Änderungen, die wir durchgeführt haben:

1. Wochenquests

Für die Erledigung einer Questreihe gibt es nun zusätzlich Ruhm als Belohnung. Die anderen Belohnungen haben wir so belassen, wie sie waren, da auch wir der Ansicht sind, dass bereits mehr als genug Gold im Spiel ist und der zusätzliche Ruhm genug Anreiz bietet.

Leichte Questreihe: 50 Ruhm
Mittlere Questreihe: 100 Ruhm
Schwere Questreihe: 250 Ruhm

2. Daylies

Für die Erledigung eines täglichen Quests gibt es nun auch immer 5 Ruhm. So können Spieler im Monat durchschnittlich auf zusätzliche 150 Ruhm kommen.

3. Wettbewerbe

Da an den Wettbewerben nicht mehr viele Spieler in letzter Zeit teilgenommen haben, wird hier zukünftig von uns zusätzlich Ruhm für die 50 bestplatzierten Spieler ausgeschüttet. So wird dieser Teil des Spieles wieder mehr an Bedeutung gewinnen.

1. Platz: 2.500 Ruhm
2. Platz: 1.200 Ruhm
3. Platz: 600 Ruhm
4.-10. Platz: 300 Ruhm
11.-25. Platz: 150 Ruhm
26.-50. Platz: 75 Ruhm

4. Ruhmeshändler

Der Ruhmeshändler ist nun permanent freigeschaltet und befindet sich unter "Quests - Ruhmeshändler". Das Angebot des Händlers ist bis auf die Elementare gleichgeblieben.

Viele Grüße und habt viel Spaß mit den Änderungen :-)

Uiqua
Bild
Benutzeravatar
Uiqua
Administrator
 
Beiträge: 1980
Registriert: Do 22. Dez 2011, 15:28

Re: Update Wochenquests

Beitragvon hansn » Do 16. Nov 2017, 11:45

Genial - so gibt's ne Menge zu tun!
Bedankt
Bild
Benutzeravatar
hansn
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 8. Mai 2015, 13:02

Re: Update Wochenquests

Beitragvon Xandro » Do 16. Nov 2017, 11:53

Coole Sache und viele alte Features wieder zum Leben erweckt. Gute gemacht !!!! :mrgreen:
Bild
Stehe für Fragen auch per IGM (Welt 1) zur Verfügung. Grün = Moderator, Grau = eigene Spielermeinung
Benutzeravatar
Xandro
 
Beiträge: 3035
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 10:46

Re: Update Wochenquests

Beitragvon madragon » Do 16. Nov 2017, 14:04

:) Großes Lob!
So werden Wettbewerb und daylies wieder genutzt.
Schöne neue Beschäftigung um Ruhm anzusammeln und beim permanenten Ruhmhändler auszugeben.

Tip Top!
Es sei gedankt!
Bild

Der Weg des Drachenkriegers - Konzeptidee
Link: http://forum.daysofevil.com/viewtopic.php?f=9&t=2539
Benutzeravatar
madragon
 
Beiträge: 991
Registriert: Do 18. Apr 2013, 13:19

VorherigeNächste

Zurück zu Updates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group